Verein" Ein Lächeln für Kinder"

Schenken wir gemeinsam ein Lächeln! 

Warum es uns gibt?


Nicht selten bekamen wir zu hören, dass ein Kind eine Therapie benötigt, auf Grund diverser Vorkommnisse, wie zB. eines sexuellen Übergriffs. Jedoch mussten wir selbst bereits miterleben, dass man dabei wenig Unterstützung bekommt. Viele Familien können sich die teuren und aufwendigen Therapien nicht leisten, sodass das traumatisierte Kind weiter leiden muss, anstatt endlich wieder ein richtiges Kind zu sein. Wir empfinden es als eine Gemeinheit und Ungerechtigkeit, dass solche Dinge zugelassen werden. Da wir bereits seit Jahren Erfahrungen in verschiedenen Vereinen gemacht haben, beschlossen wir einen eigenen zu gründen, der Familien vor solch einer Ungerechtigkeit beschützt. 
 

E-Mail
Anruf
Infos